Synchron-Flug mit der legendären Focke Wulf Stieglitz und der Boing Stearman

Zwei offene Doppeldecker, zwei Piloten, zwei Begleitpersonen – Spaß und Abenteuer pur!

Die beiden Piloten Ralf Aue (Lufthansa-Pilot und Motorkunstflieger) und Kai Frommelt (Flugzeugmechaniker und Motorfluglehrer) sind startklar für Ihren Synchronflug über das Rhein-Main-Gebiet.

Erleben Sie diesen Oldtimer-Flug mit Ihrem Partner, Kumpel oder Sohn. Beide Maschinen haben permanenten Sichtkontakt.  Der Rundflug ab Flughafen Egelsbach dauert ca. 1h, führt am Rhein entlang nach Rüdesheim, über Wiesbaden zum Feldberg, an der Skyline vorbei östlich um Frankfurt und zurück nach Egelsbach.

Die Steckenführung ist abhängig von Wetter, Verkehrssituation und natürlich den Wünschen der Gäste.

Focke-Wulf Stieglitz: 2 sitzig, offen, Doppeldecker, Baujahr 1938,
7 Zylinder Sternmotor, Siemens SH 14, 160 PS, Reisegeschwindigkeit 140 km/h

Boing Stearman: 2 sitzig, offen, Doppeldecker, Baujahr 1942,
7 Zylinder Sternmotor, Continental R-670, 220 PS, Reisegeschwindigkeit 140 km/h