Ein Abend mit Charlotte Link

“Sie ist die meistgelesene deutsche Autorin der Gegenwart” (Radio Bremen, 20.11.2018).
Charlotte Link ist bekannt für ihre Kriminalromane und Thriller, die oft in Großbritannien spielen und in englischer Erzähltradition gestaltet sind. Ihr Repertoire umfaßt jedoch auch historische Themen sowie Jugendbücher. Mittlerweile hat sie sehr viele große Gesellschaftsromane, psychologische Spannungsromane sowie Kurzgeschichten und journalistische Beiträge veröffentlicht. Viel beachtet und sehr bewegend ist ihr 2014 erschienenes Buch zur Krankheit ihrer Schwester, die sie die letzten Jahre eng begleitet hat.

Charlotte Link unterstützt die Auktion für Gutes dieses Jahr erstmals mit einem Abend in einem privaten Umfeld. Die Gestaltung des Ablaufs, beispielsweise eine Lesung und Gespräch sowie der Termin können noch abgestimmt werden.